Bioresonanz

Bioresonanz

… ist ein Heilverfahren, bei dem elektromagnetische Schwingungen des Körpers aufgefangen und zurückgesendet werden. Es gehört zu den energetischen Therapieverfahren, die sich einerseits auf Grundlagen der traditionell chinesischen Medizin (TCM) und andererseits auf physikalische Erkenntnisse stützen. Das Tier setzt sich dafür auf eine Matte und bekommt eine zweite in den Rücken gelegt, oder darf sich sogar nur in dessen Nähe aufhalten (Behandlung von Katzen in der Transportbox möglich). Nicht nur der Patient selbst kann behandelt werden, auch Medikamente oder Futtermittel können beschwingt und Testungen auf Verträglichkeiten durchgeführt werden.

Indikationen: Allergien, Autoimmunerkrankungen, chronische Infektionen, nahezu alle Erkrankungen und Organstörungen (akut und chronisch), orthopädische – und neurologische Störungen…

Vorteile: stressfrei (Katze können sogar in Box verbleiben), risikoarm, nahezu alle Erkrankungen können therapiert werden
In unserer Praxis bieten wir zusätzlich die Programmierung auf einen Chip an, um die Therapie zuhause fortzuführen, sowie Zeckennosoden (Chip und zur Eingabe) oder Krebsnosoden (Herstellung aus Tumorgewebe).

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.